Das Leben eines Menschen in Verantwortung ist sehr vielschichtig und auf vielen Ebenen werden Top-Leistungen erwartet, die diese Menschen immer gerne erfüllen wollen. Hierbei setzen sie hohe Maßstäbe an sich und andere. Irgendwann funktioniert aber diese hohe Intensität nicht mehr, weil sich im Laufe der Zeit Variablen verändern. Hier gilt es nun zu analysieren, welche Prioritäten gelten sollen, welche Konflikte nicht länger auszublenden sind und welche Menschen im nahen Umfeld wirklich wichtig sind (und es bleiben sollen).

 

Dominik Schauer ist Pädagoge, systemischer Berater (i.A.), verheiratet & Vater von drei Kindern. Er liebt es, selbst "Gas zu geben", hat aber gelernt, wie wichtig eine gute Akzentuierung des eigenen Lebens ist. Coaching ist hierbei eine der effektivsten Mittel, um für sich selbst ein guten und befreiten Mittelweg zwischen den zahllosen Herausforderungen des Lebens zu finden.